Posts nach Kategorien: Schiffe

Reisebericht: Drei Tage Entertainment de luxe auf der Costa Diadema

Reisebericht Costa Diadema und Palma

An Bord der Costa Diadema ließen es sich unsere vier Kreuzfahrtexpertinnen gutgehen. Das neue Schiff hat viele Highlights in petto; sei es eine Luxus-Suite mit privatem Jacuzzi, ein freihängender Whirlpool oder aber ein sich über drei Decks erstreckendes Theater. Unterwegs statteten die Reisenden dem beliebten Tourismusmagneten Palma de Mallorca einen Besuch ab und ließen sich begeistert vom umfangreichen Unterhaltungsprogramm des Schiffes mitreißen. Ihre Eindrücke schildern sie in ihrem Reisebericht:

Anreise: Frankfurt – Berlin – Barcelona Nach einer aufregenden Anreise von Frankfurt über Berlin nach Barcelona kamen wir am Flughafen Barcelona an. Dort erwartete uns schon eine abenteuerlustige Reisegruppe von ca. 50 Reisebüroexpedienten. Nachdem jeder sein Gepäck in Empfang genommen hatte, startete der Transfer der Reederei Costa vom Flughafen Barcelona zum Hafen Barcelona. Ein paar erste Eindrücke Die Fahrt zum Hafen dauerte ca. 25 Minuten und als wir endlich unser Ziel, das neuste Schiff Costa Diadema, erreichten, war die Freude groß. Nachdem wir alle unsere jeweilige Kabine gefunden hatten, ging es schon gleich mit der Rettungsübung los. Dazu musste jeder Passagier seine Rettungsweste holen und damit ins Theater

Mehr erfahren

Reisebericht: Mit der Emerald Princess zur idyllischen Insel Guernsey

Reisebericht Jessica Emerald Princess und Guernsey

Anlässlich einer 3-tägigen Inforeise war unsere Kreuzfahrtexpertin Jessica zu Gast an Bord des modernen Kreuzfahrtschiffes Emerald Princess und konnte, nach einem abwechslungsreichen Aufenthalt auf See, die zweitgrößte britische Kanalinsel Guernsey bestaunen. Erfahren Sie in ihrem Bericht mehr über ihre Reiseeindrücke!

Start in der Hafenstadt Southampton Nach einem ca. zweistündigen Transfer von London nach Southampton kamen wir am Mayflower Cruise Terminal an. Bereits von weitem sah man die Emerald Princess, auf der wir die nächsten Tage verbringen würden. Unsere 3-tägige Schnupperkreuzfahrt sollte uns auf die britische Kanalinsel Guernsey führen. Der Wohnbereich der Außenkabinen ist an sich nicht sehr üppig, aber dennoch ausreichend und komfortabel. Das Gleiche gilt für das Badezimmer. Nach der Einschiffung meldete sich auch schon der Hunger, sodass wir uns, um diesen zu stillen, zum Buffetrestaurant Horizon Court begaben. Anschließend war noch Zeit für einen leckeren Cappuccino im International Café auf Deck 5. Dort war schon eine

Mehr erfahren

Die Suiten-Kategorien von Cunard: Princess & Queens Grill

Eigener Restaurantbereich, Butler-Service und luxuriös ausgestattete Suiten – das erwartet Sie an Bord der Cunard-Schiffe, wenn Sie sich für die Princess Grill oder Queens Grill Kategorie entschieden haben. Um Ihnen die Wahl ein wenig zu erleichtern, zeigt Ihnen Kreuzfahrt-Experte Peter die Vorteile der Suiten-Kategorien im e-hoi Videoblog.

Queen Elizabeth, Queen Victoria und Queen Mary 2 – so königlich heißen die drei Schiffe der Reederei Cunard Line. Bei einer Kreuzfahrt auf einem dieser klassisch eleganten Ozeanriesen kann man es sich in drei unterschiedlichen Kategorien gemütlich machen: während bereits die Britannia Kategorie einen hohen Komfort aufweist, sind Gäste mit noch luxuriöseren Ansprüchen in der Princess Grill oder Queens Grill Welt am besten aufgehoben. Der Vorteil der beiden Suiten-Kategorien liegt beispielsweise darin, dass die Gäste exklusiven Zutritt zu eigenen Bereichen, wie dem Restaurant, der Lounge und der Terrasse sowie dem Patio haben. Weitere kleine Details wird Ihnen Kreuzfahrt-Experte Peter im Videoblog vorstellen. Vorteile der Grill-Kategorien Die Suiten der

Mehr erfahren

Queen Victoria: britische Eleganz und zuvorkommender Service

Eine Kreuzfahrt an Bord der Cunard Ocean Liner verspricht ganz besondere Momente. Die britisch-elegante Einrichtung, der royale Service und das ruhige Ambiente sorgen für ein Höchstmaß an Wohlbefinden. Trotzdem wird es an Bord der Schiffe niemals langweilig, wie wir Ihnen im unserem Videoblog-Beitrag über die anmutige Queen Victoria beweisen.

Die Reederei Cunard Line hat ein Flagschiff: die sehr bekannte und beliebte Queen Mary II. Doch es muss nicht immer eine Kreuzfahrt auf dem berühmtesten Schiff einer Reederei sein. Denn die Queen Mary II hat auch zwei besonders elegante und charmante Schwestern. Da wir Ihnen die Queen Elizabeth bereits vorgestellt haben, widmen wir uns heute der Queen Victoria und zeigen Ihnen die Highlights eines klassisch britischen Schiffes im viktorianischen Stil. Start des Rundgangs in der Royal Arcade Gleich in der großen Halle lächelt unserem Kreuzfahrt-Experte ein bekanntes Gesicht zu: die Taufpatin Camilla Rosemary Mountbatten-Windsor, Ehefrau des britischen Kronprinzen Charles. Um sich wie am Hofe zu fühlen, werden auf

Mehr erfahren

Reisebericht: Vier Tage durch Frankreich auf der MS Camargue

Reisebericht Gaby auf MS Camargue

Unsere Kreuzfahrtexpertin Gaby hat einen kleinen Abstecher in das genussreiche Frankreich unternommen: Für vier Tage war sie Gast auf der MS Camargue und hat sich nicht nur das Schiff, sondern auch das UNESCO-Weltkulturerbe Lyon angeschaut und etwas Weinkunde genossen.

Die MS Camague Das neu umgebaute Schiff ist hell, freundlich, mit viel Holz ausgekleidet und mit Spiegeln versehen. Schon wenn man das Foyer betritt, fühlt man sich wohl. Der Speisesaal und auch die Lounge sind in gedeckten Farben gehalten und mit passender Blumendeko geschmückt. Die Küche durfte ich besuchen, sie ist recht klein, umso beeindruckender ist, welch tolle Arbeit in ihr geleistet wird! Es gibt an jedem Tag 3 Gerichte (zu Mittag und zum Abendessen, außer bei Ausflügen, bei denen dann das Mittagessen außerhalb eingeschlossen ist), die am Tisch serviert werden, immer landestypisch. Der Tischwein ist frei, und wird dem jeweiligen Fluss, den man befährt, angepasst. Die Speisekarten

Mehr erfahren