Posts nach Tags: e-hoi

Handverlesene Luxus-Kreuzfahrten online buchen: BELLEVUE AND MORE und e-hoi starten BELLEVUE Kreuzfahrten

Screenshot der Startseite von Bellevue-Kreuzfahrten

Neuer Spezialist für hochwertige, handverlesene Kreuzfahrten: Nach der erfolgreichen Einführung des Luxus-Ferienimmobilien-Portals www.bellevue-ferienhaus.de startet die BELLEVUE Ferienhaus AG jetzt die neue Plattform www.bellevue-kreuzfahrten.de. Das neue Kreuzfahrtportal will Urlauber ansprechen, die bei der Planung ihrer Schiffsreise auf Qualität und Exklusivität besonderen Wert legen. Kunden können aus rund 5.500 Kreuzfahrten auf ca.120 Schiffen auswählen.

Die BELLEVUE Ferienhaus AG ist ein Joint Venture der e-domizil GmbH und des Verlagshauses BELLEVUE AND MORE GmbH, das seinerseits zur Verlagsgruppe Handelsblatt gehört. Partner der neuen Plattform ist der Frankfurter Spezialist für die Online-Vermarktung von Kreuzfahrten, e-hoi – eine Marke der e-domizil GmbH. In seinen Qualitätsansprüchen setzt sich BELLEVUE Kreuzfahrten deutlich von herkömmlichen Kreuzfahrt-Angebotsseiten ab, betont Detlev Schäferjohann, Geschäftsführer der e-domizil GmbH: „Rund 20 Reedereien aus dem Premium- und Luxusbereich, wie beispielsweise Hapag-Lloyd und Silversea bieten ihre qualitativ hochwertigen Kreuzfahrten bei www.bellevue-kreuzfahrten.de an. Um diese Qualität zu gewährleisten, werden die Schiffe und Reedereien vor der Veröffentlichung von einer Redaktion handverlesen, um sicherzustellen, dass diese den Maßstäben in

Mehr erfahren

Neue Service Features und modernes Design: Online-Spezialist e-hoi launcht seine überarbeitete Website

Der Kreuzfahrt-Experte e-hoi hat seinen überarbeiteten Internetauftritt frei geschaltet. Kunden, die beim Online-Spezialisten eine der über 23.000 angebotenen Kreuzfahrten buchen möchten, finden jetzt neue Service Features, die eine noch individuellere Suche nach der gewünschten Reise ermöglichen. Neben der Erweiterung der Funktionalitäten standen auch die Verbesserung der Produktdarstellung und Seitenstruktur sowie die Einführung neuer Farbwelten im Mittelpunkt des Relaunches.

„Wir möchten, dass unsere Kunden noch schneller und einfacher die für sie perfekte Reise finden“, erklärt Detlev Schäferjohann, Geschäftsführer von e-hoi. „Deshalb haben wir bei der Überarbeitung großen Wert auf eine noch übersichtlichere Darstellung der Inhalte gelegt und haben gleichzeitig die Handhabung der Website im Sinne der Nutzer optimiert.“ Durch die erweiterte Detailsuche können Kreuzfahrer ihre Prioritäten ganz gezielt eingeben. Zu den Kriterien, die die Auswahl spezifizieren, gehören u.a. der Start- und Endhafen, die Schiffs-Kategorien von Mittelklasse bis Ultraluxus, die Schiffsgröße nach Passagierzahlen und der Preis. Zudem haben Reisende die Möglichkeit, nach bestimmten Themen wie Familien, Schnupper- oder Segelkreuzfahrten zu recherchieren. Über 12.000 Schiffsbewertungen informieren über die Urteile

Mehr erfahren

Kreuzfahrtspezialist e-hoi erhält Gütesiegel für Service und Qualität

Das Online-Unternehmen e-hoi zählt zu „Deutschlands kundenorientiertesten Dienstleistern 2012“. Dieses Gütesiegel wurde bereits zum siebten Mal verliehen. Kunden dürfen sich auch in Zukunft über eine ausgezeichnete Betreuung und Beratung bei der Buchung einer Kreuzfahrt freuen.

Der Wettbewerb um die „kundenorientiertesten Dienstleister 2012“ wurde von dem Kölner Marktforschungsinstitut ServiceRating gemeinsam mit der Wirtschaftszeitung Handelsblatt und der Universität St. Gallen in der Schweiz durchgeführt. Der Kreuzfahrt-Profi e-hoi konnte sich unter den ersten 50 Plätzen etablieren. Bei der Auswertung spielten verschiedene Faktoren eine Rolle. Unter anderem wurde untersucht, wie wichtig den Unternehmen die individuelle Betreuung ihrer Kunden ist. Außerdem füllten die Teilnehmer einen Managementbogen zum Thema der Kundenorientierung aus. Etwa 100 Klienten wurden von den Marktforschern abschließend um eine Einschätzung des betreffenden Unternehmens gebeten. Detlev Schäferjohann ist als Geschäftsführer von e-hoi tätig. Er betonte, dass das Unternehmen über die Anerkennung sehr erfreut ist. Kundenorientierung wird beim

Mehr erfahren

e-hoi: Kreuzfahrten mit Promis an Bord

Zuletzt gaben sich berühmte Stars und Schauspieler auf der MS Deutschland die Ehre. Das ZDF-Traumschiff ist mittlerweile 30 Jahre alt und lud bekannte Gesichter zu ihrer Kreuzfahrt nach Brasilien ein. Auch im Jahr 2012 werden zahlreiche Prominente den Einladungen der Reedereien folgen und sich auf unvergesslichen Kreuzfahrten unter die Passagiere mischen.

Interessante Lesungen, Vorträge, Kochshows und Konzerte werden auch im kommenden Jahr das Urlaubsleben auf den Weltmeeren bereichern. Reiseempfehlungen mit „Promi-Garantie“ hält e-hoi für seine Kunden bereit. Rainer Calmund und Susanne Fröhlich an Bord der Queen Mary II Am 03.08.2012 sticht die Queen Mary II zu einer Transatlantik-Kreuzfahrt in See. Die Reise führt von New York in die Hansestadt Hamburg und wird von Rainer Calmund begleitet. In einem Interview wird er der RTL-Moderatorin Birgit Schrowange Rede und Antwort stehen. Die Schiffsreise dauert zehn Tage und kostet mit Flug ab 2.390 Euro. Die Queen Mary II läuft am 19.08.2012 erneut in Hamburg aus und hat wieder die Weltstadt am Hudson

Mehr erfahren

Kreuzfahrt-Empfehlungen für Wellness-Fans

Das Online-Unternehmen e-hoi bietet Interessierten eine Übersicht über Reedereien, Kreuzfahrtschiffe und ihre Routen, Wellnessangebote und Preise.

Bei der Auswahl einer Kreuzfahrt sind für viele Urlauber die Wellnessangebote des Kreuzfahrtschiffes entscheidend. Dies haben auch die Reedereien erkannt, die die Wellnessbereiche auf ihren neuen Schiffen erweitern. Doch die Angebote der einzelnen Kreuzfahrtanbieter unterscheiden sich. Eine umfassende Übersicht über alle Kreuzfahrtschiffe mit ihren Angeboten und aktuellen Preisen bietet das Online-Unternehmen e-hoi. Bei den Schiffen des Kreuzfahrtanbieters TUI Cruises sind die Angebote im Bereich Wellness und Fitness bereits über den Preis der Kreuzfahrten mit abgedeckt. Die Wellness- und Fitnessbereiche können von den Urlaubern kostenlos genutzt werden. Dies gilt auch für den „Spa-Tempel“ an Bord der Mein Schiff 1. Dort steht den Passagieren neben einer Dampfsauna auch eine finnische

Mehr erfahren