Sie haben JavaScript deaktiviert!

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um www.e-hoi.de nutzen zu können.

Eine Anleitung zu Ihren JavaScript-Einstellungen finden Sie im jeweiligen Hilfebereich Ihres Browsers.

Kreuzfahrtexperten

Top-Bewertungen

Flexibel buchen

Persönliche Beratung 069 20 456 700 Mo – Fr: 09:00 – 18:00 Uhr

e-hoi Blog

Aktuelle Nachrichten aus der Welt der Kreuzfahrten

Kreuzfahrt-News, Reiseberichte und mehr - der e-hoi Kreuzfahrt-Blog
Mit e-hoi liegt Ihnen die Welt der Kreuzfahrten zu Füßen: Gehen Sie mit uns auf große Reise, entdecken Sie traumhafte Zielgebiete, erfahren Sie alles wissens- und lesenswerte über Hochsee- und Flusskreuzfahrten und gehen Sie an Bord der beeindruckenden Ozeanriesen und galanten Flussschiffe. Zahlreiche Videos entführen Sie in die Welt der Kreuzfahrten und ermöglichen es Ihnen, sich auf den Schiffen umzuschauen. Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand und erfahren Sie als Erste/r von neuen, spektakulären Reisen im e-hoi Kreuzfahrt-Angebot. Sie waren schon einmal mit e-hoi auf Kreuzfahrt? Dann freuen wir uns auf Ihren Reisebericht! Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kreuzfahrt-Interessierten und schreiben Sie uns!

e-hoi nimmt Sie mit auf die sieben Weltmeere und zeigt Ihnen die schönsten Fluss-Kreuzfahrtrouten! Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Aussicht auf…Meer!

Video: Weltreise-Kreuzfahrt

Wir präsentiert Ihnen die Königsdisziplin der Kreuzfahrten - Weltreisen auf See. Den Winter in sommerlichen Destinationen und auf traumhaften Schiffen zu verbringen, ist auch für Kreuzfahrer etwas ganz besonderes.

Mehr erfahren

TUI Cruises hat neue Umweltaktivistin an Bord

Seit dem 01. September 2011 verstärkt Lucienne Damm das Team der Reederei TUI Cruises. Sie übernimmt ab sofort die Position der Environmental Managerin.

Die bekannte Diplom-Politologin Lucienne Damm kümmert sich seit dem 01. September 2011 beim Hamburger Kreuzfahrtunternehmen als Environmental Managerin um neue Konzepte und Strategien in der Umweltpolitik. Bisher war Lucienne Damm als Projektleiterin im Bereich der Verkehrspolitik sowie als Referentin für Nachhaltigkeit bei der NABU tätig. Noch bis vor kurzem setzte sich die NABU, unter der Leitung von Lucienne Damm, mit dem Slogan „Mir stinkt’s“ für eine saubere Kreuzschifffahrt ein. Hierbei spielte vor allem die Verwendung von Schweröl eine entscheidende Rolle. Auch die Mein Schiff 2 der TUI Cruises musste im Rahmen dieser Kampagne Kritik einstecken. Wie die meisten Schiffe der Flotte, fährt auch die Mein Schiff 2 auf

Mehr erfahren

DFDS Seaways: neues Schiff von Kiel nach Litauen

Auf der Fährschifflinie von Kiel nach Klaipeda (Memel) in Litauen wird spätestens Anfang Oktober 2011 das Schiff Energia verkehren. Die größere und komfortablere Energia wird die Lisco Optima ersetzen; dies hat die verantwortliche Reederei DFDS Seaways bekanntgegeben.

Immer mehr Menschen sind auf der Ostsee zu Schiff unterwegs – per Fähre oder auf Kreuzfahrten, und immer mehr Fracht wird auf See befördert, besonders auch zwischen Deutschland und den baltischen Staaten. Dieser Tatsache trägt die Reederei DFDS Seaways Rechnung, indem sie ein neues Schiff auf der Strecke Kiel – Klaipeda einsetzt. Die Fähre Energia, die ab Anfang Oktober 2011 auf der Strecke Kiel – Klaipeda unterwegs sein wird, lief im Jahr 2010 vom Stapel. Sie gehört der Grimaldi Holding und ist von der dänischen Reederei gechartert worden. Die Energia besitzt mehr Laderaum als die alte Lisco Optima und ist komfortabler. In Größe und Ausstattung entspricht sie ihrem

Mehr erfahren

Oceanwide Expeditions – neues Expeditionsschiff

Das Forschungsschiff Marina Svetaeva wird ab Dezember 2011 unter dem Namen Ortelius Polarkreuzfahrten für Oceanwide Expeditions unternehmen.

Das russische Schiff Marina Svetaeva, das bisher als Forschungsschiff genutzt wurde, wird bereits in der Saison 2011/2012 für die Reederei Oceanwide Expeditions unterwegs sein. Das Kreuzfahrtunternehmen kaufte die Marina Svetaeva und wird sie für Expeditions-Kreuzfahrten zur Antarktis einsetzen. Das Schiff wurde im Jahr 1989 in der polnischen Hafenstadt Gdynia gebaut. Es war für die russische Wissenschaftsakademie als Forschungsschiff bestimmt. Bei dem Kreuzfahrtanbieter Oceanwide Expeditions wird das Schiff ab Dezember 2011 als Passagierschiff auf Kreuzfahrten gehen. An Bord der Marina Svetaeva ist Platz für 100 Kreuzfahrtteilnehmer. Für die Urlauber wurden auf dem Schiff einige Veränderungen vorgenommen. Das Schiff verfügt nun zum Beispiel über eine Loungebar und zwei Restaurants. Auch

Mehr erfahren

Mit der MS Columbus von Chile über die Osterinsel nach Tahiti

Die MS Columbus führt ihre Passagiere im Dezember auf die Insel von Daniel Defoes Romanfigur Robinson Crusoe, das Robinson Crusoe Island.

Das Robinson Crusoe Island ist eine Insel, die Teil des Juan-Fernández-Archipels ist. Benannt wurde die Insel nach dem gleichnamigen Buch „Robinson Crusoe“ von Daniel Defoe, dessen Vorlage eine wahre Begebenheit darstellt. Ein Freibeuter namens Alexander Selkirk hatte 1704 eine Auseinandersetzung mit dem Kapitän seines Schiffes. Selkirk wurde daraufhin mitten im Pazifik auf einer einsamen Insel ausgesetzt. Seine Rettung erfolgte erst vier Jahre später. Die MS Columbus bietet nun vom 01. Dezember bis 19. Dezember 2011 eine Kreuzfahrt zum Robinson Crusoe Island an. Die Reise kann ab 5.535 Euro pro Person beim Reiseanbieter e-hoi gebucht werden. Die Anreise mit dem Flugzeug von Frankfurt nach Santiago de Chile und die

Mehr erfahren
Seitenanfang