Die Arabischen Emirate locken mit spannenden Kreuzfahrten

Interessante Schiffsreisen in die Arabischen Emirate gehören zu den Höhepunkten in der Wintersaison 2011/2012. Die Reedereien erfüllen mit neuen Schiffen und attraktiven Preisen den Traum von einer Dubai Kreuzfahrt oder einer Reise in den Oman.

Die Arabischen Emirate ziehen als sonniges Ferienziel alljährlich mehr Touristen in ihren Bann. Die Reedereien reagieren auf die verstärkte Nachfrage und haben die Angebote in die begehrten Reisedestinationen weiter ausgebaut. Eine Kreuzfahrt Dubai ist ebenso beliebt wie eine Reise nach Abu Dhabi. Ab November 2011 bis zum April 2012 sind Schiffsreisen bereits ab 299 Euro buchbar.

e-hoi präsentiert als Online-Spezialität eine Auswahl der besten Angebote. Die Emirate stehen in diesem Winter bei der „MSC Lirica“ von MSC Kreuzfahrten auf dem Programm. Eine Kreuzfahrt ab Dubai lässt die Herzen aller Schiffspassagiere höher schlagen und in Städten wie Abu Dhabi, Furjairah und Khasab gibt es viel zu entdecken. Auch Muscat, die Hauptstadt des Oman ist ein sehenswertes Ausflugsziel. Eine acht Tage Kreuzfahrt ist bereits ab einem Preis von 299 Euro erhältlich.

Auch die „Costa Favolosa“ wird erstmalig zur Arabischen Halbinsel fahren. Von Dezember 2011 bis April 2012 sind neun Tage im Persischen Golf, inklusive Flugtickets, schon ab 999 Euro erhältlich. Mit der „Brilliance of the Seas“ geht es für acht Tage auf Adventsreise in die arabische Welt. Am Heiligabend auf Dubai Kreuzfahrt zu sein, ist mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis. Aber auch die deutsche „AIDAblu“ wird von Dezember 2011 bis März 2012 im Persischen Golf anzutreffen sein. Acht Tage kosten ab 499 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.