Transatlantik Kreuzfahrten: spannende Seereisen über den großen Teich

Nicht erst seit der "Titanic" gilt die Passage über den Atlantik als der Höhepunkt für Kreuzfahrtbegeisterte. Die Fahrt über den Großen Teich lässt sich als exklusive Luxusreise bestreiten oder auch als praktische Reise für Menschen, die unter Flugangst leiden. Dementsprechend breit gefächert ist das Angebot für Transatlantik Kreuzfahrten.

Wer es stilvoll und in überschaubarem Rahmen mag, ist auf der Silver Cloud richtig. Mit maximal 296 Passagieren startet das Schiff im Oktober 2011 von Lissabon zu einer Kreuzfahrt über den Atlantik. Die Reise, bei denen die Gäste auch einen persönlichen Butler engagieren können, dauert 16 Tage und ist ab 4.313 Euro zu buchen.

Deutlich günstiger ist eine Überfahrt mit der Mariner of the Seas. Bereits ab 509 Euro fährt das Schiff am 26. Oktober 2011 von Rom nach Texas. Unterwegs stehen Besuche auf den kanarischen Inseln, Madeira und Mallorca an.

Von Spanien nach Florida führt die 15-tägige Fahrt der Norwegian Epic. Das Schiff legt am 23. Oktober in Barcelona ab. Ab 1.149 Euro kann ein Platz auf dem Kreuzfahrtschiff gebucht werden.

Die Transatlantik Kreuzfahrten der AIDAluna starten von Hamburg aus. Das Schiff fährt auf einer nördlichen Route nach New York. Auf der Reise, die ab 1.499 Euro pro Person erhältlich ist, wird Grönland, Island und Neufundland angelaufen. Starttermin ist der 3. September 2011.

Kreuzfahrten mit einem Segelschiff sind immer etwas Besonderes, gerade für eine Atlantik-Überfahrt. Mit der Sea Cloud II, einem Dreimaster, geht es am 19. November 2011 von Las Palmas in die Karibik. Die Buchung ist ab 3.995 Euro vorzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.