Hapag-Lloyd: besondere Golfreisen auf der MS Columbus 2

Die MS Columbus 2 ist das neue Schiff der Reederei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten. Sie bietet Platz für 698 Urlaubsgäste und wird im April 2012 feierlich getauft. Danach wird sie mit einem „Golf & Cruise“ Programm auf den Weltmeeren unterwegs sein.

Zehn attraktive Golfreisen befinden sich im neuen Folder für die Kreuzfahrt-Saison 2012/2013. Die Kreuzfahrt-Schiffe steuern dabei vor allem beliebte Reiseziele in der Karibik an. Die angebotenen Golfreisen werden selbstverständlich von erfahrenen PGA-Professionals (Professional Golfers Association) begleitet. Olaf Schäfer und Norbert Kanert stehen den sportbegeisterten Passagieren für das Training an Bord sowie für die Spiele an Land mit Rat und Tat zur Seite. Aller Anfang ist schwer und deshalb gehören auch Golf-Schnupperkurse zum Programm.

Kreuzfahrten mit dem dazugehörigen Golfpaket bestehen aus dem Greenfee (Entgelt), den Transfers, der Halfway-Verpflegung, einem Schuhputzservice, der Reservierung für die Startzeiten für drei bis vier Plätze sowie einer exklusiven Golfedition der Columbus 2. Darin sind ein Handtuch, Bälle und Bag Tag enthalten. Reisende die eine Hapag-Lloyd-Kreuzfahrt buchen, können auf ihren Flügen mit der Lufthansa kostenlos bis zu 15 Kilogramm Golfgepäck mitnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.