Begeisterung an Bord der Norwegian Epic

Wir waren für Sie in Barcelona an Bord der Norwegian Epic von Norwegian Cruise Line und haben die wichtigsten Infos in einem kurzen Video für Sie festgehalten. Erfahren Sie hier, was Sie an einem Tag auf dem innovativen Kreuzfahrtschiff von Norwegian Cruise Line alles erleben können.

Ein Tag auf der Norwegian Epic startet immer wohlausgeruht und entspannt, entwickelt sich dank des unschlagbaren Freizeit- und Unterhaltungsangebots zu einem einzigen Abenteuer, wird regelmäßig von kulinarischen Glanzpunkten unterbrochen und endet im absoluten Vergnügen, entweder auf der Tanzfläche oder in einer der spektakulären Shows. Die Norwegian Epic ist eine wahre Erlebniswelt, die es wert ist, entdeckt zu werden.

Wohlfühlambiente dank neuem Kabinenkonzept

Nach einer entspannten Nacht in einer der komfortablen Balkonkabinen geht es ausgeruht in den Tag. Mit seinem „New Wave–Kabinenkonzept“ hat Norwegian Cruise Line absolutes Neuland betreten. Die Kabinen haben einen wellenförmigen Grundriss und verfügen über ein offenes Bad. Zudem gibt es Studio-Kabinen für Alleinreisende, wodurch für diese kein Einzelkabinenzuschlag fällig wird. In der Studio-Lounge finden Singlereisende schnell Anschluss und knüpfen neue Kontakte.

Erlebniswelten führen durch den Tag

Vor dem Frühstück wird sich sportlich im Fitnessbereich des Mandara-Spa betätigt, um danach im Whirlpool oder der Sauna mit Panoramablick zu entspannen. Danach nimmt man entspannt das Frühstück in Buffetform unter freiem Himmel zu sich. Von der Terrasse aus hat man einen wunderbaren Blick auf die Poollandschaft mit aufregenden Rutschen. Ruhiger geht es indes am Pool des „Spice H2O“ zu. Dieser Bereich gilt als Ruhezone und darf nur von Gästen über 18 Jahren betreten werden. Abends findet hier die berühmte Beachparty der Norwegian Epic statt.
 
Über den Tag hinweg werden den Gästen vielfältige Sportmöglichkeiten geboten. Unter anderem kann man klettern, Basketball spielen oder auch bowlen. Darüber hinaus laden rund 20 Bars und Lounges zu einem kühlen Drink ein, darunter auch die phantastische Svedka Ice Bar.

Freestyle-Dining: Genießen wann, was und wo man will

An Bord der Norwegian Epic gilt es eine Vielzahl an Restaurants. Rund 20 Dining-Optionen stehen dem Gast zu jeder Tageszeit zur Verfügung, denn die Reederei Norwegian Cruise Line setzt auf Freestyle-Dining, das keine festen Dinnerzeiten festlegt. À-la-carte-Restaurants, Buffets und Spezialitätenrestaurants zählen zum Angebot an Bord des Kreuzfahrtschiffes. Im „Cirque Dream & Dinner“ oder auch im eleganten „Manhattan Room“ wird nicht nur gespeist, man kann auch faszinierenden Vorführungen, beispielsweise von Starimitatoren aus „Legends in Concert“, beiwohnen. Für Suiten-Gäste gibt es ein ganz besonderes Angebot: „The Haven“ ist ein abgetrennter Bereich mit eigenem Concierge-Service, Spezialitätenrestaurant und luxuriöser Loungebar.

Das Abendprogramm: Tanz, Musik und Shows

Am Ende eines gelungenen Tages an Bord kann man sich für eines der vielen Abendprogramme entscheiden. Im „Epic-Theatre“ tritt beispielsweise die Blueman-Group mit ihrer weltberühmten Show auf. Danach kann man zu Live-Musik in der Disco des Kreuzfahrtschiffes tanzen oder den Abend gemütlich bei einem Drink in einer Lounge ausklingen lassen.

Fazit: Unbedingt erlebenswert!

An einem einzigen Tag lässt sich das gesamte vielfältige Unterhaltungsangebot an Bord. nicht ausprobieren . Eine Reise auf der Norwegian Epic lohnt daher definitiv. Wenn auch Sie die innovativen Norwegian Epic erleben möchten: Zahlreiche Angebote für Kreuzfahrten auf der Norwegian Epic finden Sie auf e-hoi.de!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.