TUI Cruises geht im Mai 2013 auf Full Metal Cruise

Die im Mai 2013 stattfindende Full Metal Cruise stößt auf großes Interesse. Kein Wunder, denn an Bord sorgen großartige Bands und Musiker für perfekte Konzerterlebnisse. Als Headliner hat In Extremo bereits fest zugesagt. Auch die griechische Metal-Band Firewind, Gamma Ray und Doro sowie Betontod, Mambo Kurt und der Comedian Bembers bestätigten ihr Kommen. In Workshops lernen die Bordgäste das Mitglied der Scorpions Uli Jon Roth sowie den ehemaligen Schlagzeuger der finnischen Band Stratovarius Jörg Michael kennen. Die Bekanntgabe weiterer Headliner folgt.

Thomas Jensen ist als Geschäftsführer der ICS Festival Service GmbH tätig. Er teilte mit, dass die Freude über In Extremo besonders groß ist, da die Band einen hervorragenden Ruf als Live-Act genießt. Die Full Metal Cruise geht mit über 20 Bands auf die Reise. Für die Auftritte stehen an Bord der Mein Schiff 1 drei Bühnen zur Verfügung. Des Weiteren dürfen sich die Passagiere auf Konzerte in den Häfen von Le Havre, Amsterdam und Southampton freuen.

Für die Full Metal Cruise vom 05.05. bis 12.05.2013 gibt es bereits zehn Tage nach Buchungsbeginn kaum noch freie Kabinen. Das Interesse ist riesig und wie von TUI Cruises-CEO Richard J. Vogel zu erfahren war, müssen sich alle die noch mit an Bord wollen beeilen.

Die siebentägige Reise der Mein Schiff 1 startet in Hamburg und führt über Southampton nach Le Havre, Amsterdam und wieder zurück in die Hansestadt. Eine Außenkabine kostet bei TUI Cruises pro Person ab 1.799 Euro. Die Speisen, Full Metal Drinks sowie die Auftritte der Bands sind unter anderem bereits im Preis enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.