Das NCL „Haven-Restaurant“ ist nun auch für zahlende Gäste geöffnet

Die Reederei Norwegian Cruise Line überrascht ihre Passagiere wieder einmal mit einer interessanten Neuerung auf ausgewählten Kreuzfahrtschiffen. Seit dem 18.09.2011 können auch Schiffsgäste ohne gebuchte Suite im exklusiven Bereich „The Haven“ die Spezialitäten im Premium-Restaurant genießen.

NCL- Norwegian EpicPassagiere, die sich mit NCL auf Kreuzfahrt begeben, aber keine Suite im Bereich „The Haven“ gebucht haben, können ab sofort trotzdem im Premium-Restaurant speisen. Um in diesen Genuss zu kommen, bedarf es jedoch einer Einladung von Bordgästen aus dem „Haven-Komplex“. Zusätzlich fällt ein Aufpreis von 25 Dollar an. Pro Kreuzfahrt haben Haven-Passagiere zweimal die Möglichkeit Gäste aus dem Standard-Bereich zu einem Dinner ins Premium-Restaurant einzuladen. Die Einladung umfasst maximal vier Personen. Spezielle Bereiche wie der Pool stehen jedoch weiterhin nur den Gästen der gebuchten Suiten im „The Haven“ zur Verfügung.

Auf der „Norwegian Epic“ wurde das Haven-Restaurant von Cruisetricks.de bereits einem ersten Test unterzogen. Sie folgten damit im Juni einer Einladung der Reederei Norwegian Cruise Line. Die Erfahrungen von Cruisetricks.de waren durchweg positiv. Es lohnt sich also auf jeden Fall, sich von Gästen aus dem „Haven-Bereich“ einladen zu lassen. Das Essen im Spezialitätenrestaurant schmeckt hervorragend, das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt, der Service ist erstklassig und das lockere Ambiente ist angenehm.

Auf den NCL Schiffen der „Norwegian Gem“, „Norwegian Jade“, „Norwegian Epic“ sowie der „Norwegian Jewel“ und der „Norwegian Pearl „ ist „The Haven“ ab sofort buchbar. Auch die neuen Schiffe „Norwegian Breakaway“ und „Norwegian Getaway“ werden mit diesem exklusiven Bereich ausgestattet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.