Carnival Cruise Line 2012: sechs Schiffe mit deutscher Betreuung

Sechs Schiffe des Kreuzfahrtunternehmens Carnival Cruise Line werden in der neuen Saison Mittelmeer- und Karibikfahrten mit deutscher Betreuung unternehmen.

Das Kreuzfahrtunternehmen Carnival Cruise Line hat für seine deutschen Gäste einen neuen Katalog herausgegeben. In dem Katalog werden die Kreuzfahrten der Reederei für die Saison 2012/2013 vorgestellt. Das Unternehmen hat für den Großteil seiner Schiffe Fahrten in der Karibik geplant. Auch nach Hawaii, Alaska und Kanada/Neuengland wird es Kreuzfahrten geben. Im September 2012 wird die Carnival Spirit erstmals zu einer transpazifischen Kreuzfahrt mit Stopps in Sydney, Fidschi und Tahiti aufbrechen. Die Reise dauert 18 Tage und beginnt in Honolulu.

Eine Änderung gibt es für die Carnival Magic, die bisher in Europa eingesetzt war. Sie wird in der neuen Saison von Galveston am Golf von Mexiko starten und Fahrten in die Karibik anbieten. An ihrer Stelle wird die Carnival Breeze 2012 im europäischen Gebiet unterwegs sein. Mit diesem Schiff bietet die Carnival Cruise Line ab Juni des nächsten Jahres Kreuzfahrten mit einer Dauer von 13 Tagen von/bis Barcelona an.

Auf sechs Schiffen des US-amerikanischen Kreuzfahrtunternehmens wird es ein besonderes Angebot für deutsche Urlauber geben. Auf der Carnival Breeze, Carnival Freedom, Carnival Glory, Carnival Liberty, Carnival Victory und Carnival Valor werden die Gäste in der neuen Saison von deutschsprachigem Bordpersonal betreut. Des Weiteren werden die Bordzeitung der Schiffe und die Speisekarten in der deutschen Sprache erhältlich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.