Phoenix Reisen bietet 2012 viele Neuheiten

Der Veranstalter Phoenix Reisen aus Bonn am Rhein, der Kreuzfahrten auf Flüssen anbietet, hat jetzt sein Programm für Flusskreuzfahrten der Öffentlichkeit vorgestellt.

In ausgedruckter Form auf Papier soll ein entsprechender Katalog am 8. Juli 2011 herausgegeben werden. Der umfangreiche Katalog wird 220 Seiten umfassen. In dem Programm werden Flusskreuzfahrten auf den großen Strömen in Europa, Asien, Afrika und dem südamerikanischen Kontinent vorgestellt. Ebenfalls enthalten sind eine ganze Reihe von neuen Schiffen, die bei einer Kreuzfahrt mit Phoenix Reisen gebucht werden können.

Neu in Dienst gestellt wird 2012 die Amelia. Hierbei handelt es sich um ein Schwesternschiff der Alina. Die Amelia soll während ihrer ersten Fahrten auf der Donau und auf dem Rhein kreuzen. Zusätzlich stehen kurze Kreuzfahrten nach Rüdesheim und nach Amsterdam auf dem Programm. Als weiteres neues Schiff der Phoenix-Flotte wird 2012 die Ariana unterwegs sein. Das All-inclusive-Schiff wird eines von zehn Schiffen von Phoenix Reisen sein, das eine Kreuzfahrt auf der Donau veranstaltet. Die Dauer der Fahrten soll sieben bzw. vierzehn Tage betragen.

Das Unternehmen aus der ehemaligen Bundeshauptstadt lässt außerdem sechs Schiffe in der Ukraine und in Russland fahren. Als neues Schiff auf deutschen Flüssen wird die Excellence Coral 2012 für Phoenix fahren und in Frankreich steht dann für Kreuzfahrten auf der Rhône und der Saône die Swiss Pearl zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.