Klein aber fein – e-hoi präsentiert die schönsten Boutique-Schiffe und ihre Routen

Eine persönliche Atmosphäre und eine überschaubare Umgebung an Bord: Boutique-Schiffe sind eine familiäre Alternative zu den ganz großen Ozeanriesen. e-hoi, das umfassende Buchungsportal für Kreuzfahrten weltweit, präsentiert die fünf schönsten kleinen Schiffe mit familiärem Charakter.

Die Routen der Boutique-Schiffe mit Platz für nur 50 bis 250 Passagiere sind dabei genauso vielfältig und aufregend wie die der Großen: Von der Hitze der Karibik bis zur weißen Eislandschaft Spitzbergens befahren die unterschiedlichen Schiffstypen sämtliche Meere dieser Welt – und legen dabei auch in  vielen besondere Häfen an, die großen Schiffen verwehrt bleiben.

Mittelmeerzauber – 8 Tage mit der Seabourn Legend

Seabourn_LegendDie Seabourn Legend ist eine Luxusyacht, wie sie im Buche steht. So ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass sie über eine hundertprozentige Weiterempfehlungs­rate der e-hoi-Kunden genießt. An Bord erwartet die Gäste zunächst ein Champagnerempfang, der sie auf die weitere luxuriöse Reise einstimmt. Die 102 Suiten mit einer Mindestgröße von 25 Quadratmetern sind elegant ausgestattet und bieten alles, was das Luxusherz begehrt: Daunenkissen, Balkon oder Panoramafenster, Flachbildfernseher mit DVD-Spieler, einen begehbaren Kleiderschrank und noch einiges mehr. Die ausfahrbare Wassersport-Marina ermöglicht allerlei sportliche Aktivitäten auf dem Wasser wie Wasserski, Kajakausflüge, Windsurfen, Schnorcheln und Banana-Boat-Fahrten. Im großen Swimmingpool können die Gäste ihre Runden drehen, im Whirlpool oder im Spa-Bereich hingegen wunderbar relaxen. Geistige Anregungen finden Leseratten in der Bibliothek. Die 8-tägige Reise „Mittelmeerzauber“ auf der Seabourn Legend im Mai 2014 führt von Civitavecchia/Rom über Korsika und Monte Carlo bis zum Zielort Barcelona. So können Urlauber die schönsten Orte am Mittelmeer kennenlernen oder von der Seeseite her neu entdecken. Die Reise auf dem Luxusschiff mit All-Inclusive-Verpflegung kostet ab 2.731 Euro pro Person in der Suite. www.e-hoi.de/26697  

Karibisches Abenteuer – 8 Tage mit der Seabourn Spirit

Seabourn_Spirit (c)SeabournDie Seabourn Spirit genießt ebenso wie ihr Schwesterschiff Seabourn Legend eine hundertprozentige Weiterempfehlungsrate. Sie ist mit ebenfalls 104 exklusiven Suiten und bordeigener Marina luxuriös ausgestattet, führt aber derzeit in exotischere Gefilde: Mit ihr tauchen die Passagiere ein in ein „karibisches Abenteuer“. Startpunkt der Reise ist die kleine, zum Königreich Niederlande gehörende Insel Saint Maarten. Weiter geht es über die Britischen Jungferninseln nach Guadeloupe, Saint Lucia und Barbados. Tauchfreunde kommen hier auf ihre Kosten, wobei die hiesigen Korallenriffe auch für Anfänger geeignet sind. Bei einer Exkursion haben die Reisenden die Möglichkeit, den Spuren früherer Piraten zu folgen. Wieder an Bord können sie sich verwöhnen lassen: Massagen im Spa, Yoga und Pilates, Drinks an der Bar und köstliches Essen unter freiem Himmel, zubereitet von einem renommierten Chefkoch. Die Reise ist an zwölf Reiseterminen zwischen März 2014 und März 2015 buchbar und kostet ab 1.998 Euro pro Person in der Suite. www.e-hoi.de/26895

Afrikas Inselperlen im Atlantik – 16 Tage mit der MS HANSEATIC

Das Expeditionsschiff MS HANSEATIC bringt die Urlauber zu den Inselperlen Afrikas. Diese fantastische Inselgruppe vulkanischen Ursprungs verblüfft durch ihre Vielfalt und Ursprünglichkeit. Alle Kabinen und Suiten auf dem weltweit einzigen 5-Sterne-Expeditionsschiff haben Außenblick, damit den Gästen von der wunderschönen Natur nichts entgeht – selbst, wenn sie sich behaglich auf dem Bett ausstrecken. Die 16-tägige Atlantik-Route beginnt auf Madeira, der Blumeninsel Portugals, und führt zu den Kapverdischen Inseln bis nach Senegal. Auf Zodiac-Expeditionen entdecken die Gäste die Inseln und fühlen sich dabei wie wahre Forscher. Abends berichten sie im beheizbaren Meerwasserpool oder in der „Observation Lounge“ von ihren Abenteuern. Weitere Annehmlichkeiten an Bord sind Sauna, Pool und Massage-Angebote sowie kulinarisch herausragende Genüsse. Die Reise im Oktober 2014 kostet ab 7.075 Euro pro Person in der Außenkabine inklusive 150 Euro persönlichem Bordguthaben. www.e-hoi.de/21548

Den Sommer verlängern – 10 Tage mit der Sea Cloud

SeacloudDer Wind rauscht in den weißen Segeln und das azurblaue Meer erstreckt sich bis zum Horizont: Passagiere der historischen Viermastbarke Sea Cloud erleben die Seefahrt wie auf einer Zeitreise. Unbeschreiblich schön und trotz seines stolzen Alters zeitlos ist dieses imposante und prunkvoll ausgestattete Schiff, das 1931 vom Stapel lief und 2011 komplett modernisiert wurde. An seiner faszinierenden Geschichte kann man hautnah teilhaben – als einer der nur 64 Passagiere, die das Schiff aufnimmt. Die Atmosphäre an Bord Schiffes ist entsprechend privat, die hochwertig eingerichteten Kabinen sind alle nach außen gerichtet. Urlauber erleben die Faszination des Segelns hautnah an Bord der luxuriösen Privatyachten von Sea Cloud Cruises und genießen dabei einen maßgeschneiderten Service inklusive kulinarischer Hochgenüsse zubereitet von Sterneköchen. Beste Voraussetzung, um die wunderschöne Route von Málaga durch die Meerenge von Gibraltar nach Cádiz bis zu den Kanarischen Inseln im Atlantik vor Westafrika in vollen Zügen zu genießen. Und vielleicht fühlen sich die Segler dabei ein bisschen wie Christoph Kolumbus, der auf der gleichen Route ansetzte, um zum zweiten Mal den Atlantik zu überqueren. Die Reise im Oktober 2014 ist zum e-hoi-Vorteilspreis ab 3.395 Euro pro Person in der Garantiekabine buchbar. www.e-hoi.de/36314

Die Eisbären von Spitzbergen – 11 Tage mit der Silver Explorer

Silver ExplorerAuf der Silver Explorer entdecken maximal 132 Passagiere zur besten Reisezeit für Nordland im Juni 2014 und Juli 2015 auf außergewöhnlicher Route den hohen Norden. Fast alle der 66 Kabinen auf dem Expeditionsschiff der Luxusklasse verfügen über eine eigene Veranda. Von hier lässt sich nach dem traditionellen Champagnerempfang zur Begrüßung die vorbeiziehende atemberaubende Landschaft der Arktis besonders gut beobachten. Versierte Experten – wie Historiker, Biologen, Anthropologen, Geologen, Botaniker oder Naturkundler –  begleiten die Reise nach Spitzbergen und zu den Bäreninseln in Norwegen. Nach Erkundung der rauen arktischen Landschaft laden der Whirlpool zum Aufwärmen und eine Massage im Spa zum Entspannen ein. Exklusive Relais & Châteaux Menüs, ein abwechslungsreiches Unterhaltungs-Programm und Live-Musik machen auch die Abende auf der Reise durch das Polarmeer zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die 11-tägige Reise mit hundertprozentiger Weiterempfehlungsrate von e-hoi-Kunden kostet im Juni 2014 ab 6.780 Euro pro Person, inklusive Charterflug von Oslo nach Longyearbyen. Für den Anreisetermin 17.6. erhalten e-hoi-Passagiere bei Buchung bis 31. März 2014 ein besonderes Extra: ein kostenloses Kabinen-Upgrade. www.e-hoi.de/26853

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.