SeaDream: Neue Routen in der Saison 2013

Erlebnisreiche Kreuzfahrten 2013 führen die SeaDream im Sommer verstärkt ins Schwarze Meer. Die beiden Jachten SeaDream I und SeaDream II laufen im Sommer 2013 wie üblich die Häfen in Spanien, Italien, Monaco, Frankreich sowie in der Türkei, Montenegro, Malta, Portugal und Griechenland an. Aber auch neue Routen und Reiseziele sind in der englischsprachigen Broschüre für das Jahr 2013 vertreten.

Der Traum von einer Kreuzfahrt Schwarzes Meer geht schon bald in Erfüllung. Kreuzfahrten 2013 begeistern mit neuen Reisezielen wie Bulgarien, Rumänien, der Ukraine, Russland und Albanien. Die Saison 2013 bietet gleich mehrere Höhepunkte. Eine elftägige Schiffsreise führt vom 05.06. bis 16.06. zu den schönsten Häfen in der Türkei, in Griechenland und in Kroatien.

Vom 17.08. bis 30.08. sticht die Luxusjacht zu einer Kreuzfahrt Schwarzes Meer in See. Auf der Reiseroute liegen die Küsten in Bulgarien, Rumänien, in der Ukraine sowie in Georgien und im Norden der Türkei.
Das antike Troja, die Ruinen von Mykene sowie die Schlachtfelder von Gallipoli können während einer Studienreise vom 07.09. bis 13.09. bewundert werden.
Des Weiteren sind die griechischen Inseln, die Türkei mit der Türkisküste und ein Abstecher nach Zypern vom 02.10. bis 12.10.2013 eine Reise wert.

Die neue Saison steckt voller Überraschungen. Es gibt nicht nur neue Reiserouten, sondern auch Touren mit unterschiedlicher Zeitdauer. Eine Amazonas-Kreuzfahrt kann unter anderem sieben, zehn oder sogar 20 Nächte umfassen. Wer früh bucht, profitiert von den besten Tarifen.

Die beiden Zwillingsjachten bieten 112 Passagieren in 56 Außenkabinen Platz. 95 Crew-Mitglieder kümmern sich um die Bordgäste, während die beiden Boutique-Schiffe sowohl klassische Kreuzfahrtrouten als auch kleinere Häfen anlaufen. Im Reisepreis sind die Getränke, die Verpflegung sowie ein vielfältiges Wassersportprogramm von der eigenen Marine aus inklusive.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.