Top-Komfort und kulinarische Erlebnisse auf der MS Marina

Die MS Marina beweist: Luxusliebhaber müssen nicht immer tief in die Tasche greifen! Erleben Sie Luxus auf der MS Marina, auf der vor allem die Liebe zum Detail deutlich wird. Erstmalig stellt e-hoi Ihnen ein Schiff der Reederei Oceania Cruises vor – kommen Sie mit an Bord der MS Marina!

Die Reederei Oceania Cruises zählt in Deutschland noch zu den unbekannteren Kreuzfahrt-Unternehmen. Schade, denn das Motto der Reederei lautet „Luxus, den Sie sich leisten können“ und garantiert ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Davon will sich unser e-hoi Kreuzfahrt-Experter Peter natürlich selbst überzeugen und geht an Bord der MS Marina, die für 1.200 Passagiere ausgelegt ist und sich laut Reederei im oberen Premium-Segment bewegt. Das Schiff verspricht Country-Club-Atmosphäre, feinste Küche und Qualität bis ins kleinste Detail. Man sollte noch erwähnen, dass die Bordsprache an Bord der MS Marina Englisch ist. Doch keine Angst! In der Regel gibt es auch immer einen deutschen Ansprechpartner an Bord.

Täglich kulinarische Frische

Gäste der der Concierge-Class können ganz exklusiv die Lounge nutzen und die Hilfe eines Concierges bei der Reservierung für die erstklassigen Restaurants oder Landausflüge in Anspruch nehmen. Aber auch Gäste anderer Kabinenkategorien erfreuen sich zahlreicher Annehmlichkeiten an Bord der MS Marina. Den Tag kann man zum Beispiel mit einem tollen Frühstück im Freien beginnen und sich am reichhaltigen Buffet bedienen. Frisches Obst und frisch zubereitete Smoothies sorgen dabei für einen Extra-Energieschub am Morgen. Für die feine Küche an Bord sorgt übrigens der renommierte Star-Koch Jacques Pépin, sozusagen der kulinarische Chef auf der MS Marina. In jedem Restaurant gibt es offene Sitzungen, das bedeutet: Sie dürfen speisen wann und wie lange Sie möchten! Für besondere Anlässe lässt sich ein privater Dining Room reservieren. Darüber hinaus gibt es ein Hauptrestaurant an Bord sowie natürlich diverse Spezialitäten-Restaurants, zu denen beispielsweise das „Red Ginger“ mit seinen asiatischen Speisen oder das italienische „Toskana“ gehören. Das Beste: Alle Spezialitäten-Restaurants sind im Reisepreis inbegriffen. Ausgewählte Weine verkosten Sie im „La Reserve“, während der Peters persönlicher Geheimtipp, ein grandioser Thunfisch-Burger, im „Wave-Grill“ serviert wird. Besonders positiv überrascht ist unser Kreuzfahrt-Experte von der Tatsache, dass Oceania Cruises in den USA eigene Farmen für Fisch, Fleisch und Gemüse betreibt. Wer die fantastischen Speisen einmal nachkochen möchte, belegt einfach einen Kochkurs im „Culinary Center“.

Abendliche Unterhaltung

Auf der MS Marina gibt es diverse Möglichkeiten, seinen Abend zu verbringen. Wie wäre es mit Kino unter freiem Sternenhimmel? Oder besuchen Sie eine der exzellenten Bars, wie beispielsweise die „Grand Bar“ mit ausgefallenen und klassischen Cocktails, oder auch die „Horizon-Bar“. Tagsüber genießen Sie hier noch einen tollen Panoramablick, bevor die Bar abends zu Tanz und Live-Musik einlädt. Entspannung finden Sie sicherlich zu jeder Tageszeit im traumhaften SPA-Bereich, während Sportler sich im Fitness-Center oder auf dem Golfrasen zum Putten treffen.

Fazit

Oceania Cruises steht für Kreuzfahrten im oberen Premium-Marktsegment und ist noch ein Geheimtipp unter Kreuzfahrern. Oceania spricht Kunden an, die gerne in einem gehobenen Ambiente modern reisen möchten.

Das Produkt Oceania Cruises hält, was es verspricht. Die Liebe zum Detail wird auf der MS Marina überall deutlich und in allen Bereichen wird mit hochwertigen Materialien gearbeitet. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist für das Luxus-Segment wirklich hervorragend. Im Reisepreis sind nicht nur alle Spezialitäten-Restaurants inklusive, auch der Cappuccino und alle anti-alkoholischen Getränke in der Minibar, in Bars und im Restaurant müssen nicht extra bezahlt werden. Besonders gefallen haben unserem Kreuzfahrt-Experten außerdem die vielen kleinen, gemütlichen Bereiche, in denen man seine Privatsphäre genießen kann.

Ein weiterer Vorteil von Oceania Cruises ist die relativ kleine Größe der Schiffe. Die MS Marina kann viele kleinere Häfen ansteuern und außerdem wird Wert auf längere Liegezeiten gelegt, sodass genügend Zeit für Erkundungen bleibt. Also nichts wie los, und auf e-hoi.de nach Routen auf der MS Marian schauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.